Qualitätsplaner (m/w)

downloads.jpg

Als europäischer Marktführer in der Herstellung qualitativ hochwertiger, dekorativer Metalldruckgussteile sind wir seit mehr als 60 Jahren Zulieferer für die internationale Automobil-, Sanitär-, Industriegüter- und Hausgeräteindustrie. An unserer Firmenzentrale Paderborn und zwei weiteren Produktionsstandorten produzieren ca. 1.300 Mitarbeiter mehr als 175.000 galvanisierte Teile am Tag. Als werteorientiertes Familien-unternehmen verbinden wir technologische Spitzenleistung mit verantwortungsvollen, nachhaltigem unter-nehmerischem Handeln. Dies macht uns zu einem verlässlichen und attraktiven Partner für Kunden und Mitarbeiter. Werden auch Sie Teil der HDO Familie und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

Für den Unternehmensbereich PRODUKTENTWICKLUNG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Qualitätsplaner (m/w)

 

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung der Bereiche Entwicklung, Prozesstechnik, Einkauf, Qualitätssicherung und Projektmanagement hinsichtlich Qualitätsthemen und bei Audits
  • Erstellung und Pflege von Kontrollplänen und PLPs
  • Festlegung und Kalkulation von Prüfkonzepten basierend auf internen und externen Anforderungen
  • Konzeptionierung von Lehren und Sonderprüfmitteln
  • Erstellung von Messmittel- und Prozessfähigkeitsanalysen und anderen statistischen Auswertungen
  • Bewertung von EMPBs

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene Technikerausbildung im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, o.ä. bzw. abgeschlossenes Studium in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse der gängigen Q-Methoden (FMEA, APQP, PPAP, …)
  • Versiert im Umgang mit den Anforderungen aus DIN EN ISO9001 und TS/IATF16949
  • Erfahrung im Umgang mit Lieferanten und Kunden
  • Erfahrung mit gängiger CAQ-Software (Idealerweise IQS, QDAS)
  • Routinierter Umgang mit MS-Office und solide Englischkenntnisse
  • Analytische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise

 

Wenn Sie die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten möchten, freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung - vorzugsweise per E-Mail (max. 2 PDF-Dateien) - unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Valentina Strecker.

 

AnhangGröße
Qualitätsplaner.pdf202.35 KB